Jesus Dein Hirte


Wenn er seine eigenen Schafe alle herausgebracht hat, geht er vor ihnen her, und die Schafe folgen ihm, weil sie seine Stimme kennen.

JOHANNES 10:4 ELB

Wenn Jesus dein Hirte ist, heißt das, ,das du ihm die Autoschlüssel deines Lebens übergeben hast !

Stell dir ein Schaf am Steuer vor, wie weit würde es ohne Chrasch kommen?

Aber das Schaf hat sich abhängig gemacht von der Liebe des guten Hirten, der sein Leben für jedes Einzelne von Ihnen hingegeben hat !

Darum hört es auf die Stimme des guten Hirten, und folgt ihm fröhlich !

Ja, es hat erfasst , sich auf ihn zu verlassen, schützt es vor vielen Beulen und Kopfschmerzen !

Auf sich allein gestellt würde das Schaf oft hart aufprallen !

Auch darf sein Schaf all seine Ängste, Lasten und Sorgen beim Hirten abgeben!

Oder hast du schon mal ein Schaf gesehen, das einen großen Rucksack bei sich trug, und sich mühsam vorwärts schleppte?

Ich habe auch noch nie ein Schaf gesehen, das schwitzend über einer Strassenkarte brütete !

Nein , es vertraut dem Hirten und folgt ihm ,

so bekommt es all das grüne Gras , das quellfrische Wasser umsonst !

Voller Liebe wird es auf weichen Untergrund gelagert !

Es darf einfach die Gegenwart des guten Hirten genießen !

Selbst wenn es durch ein dunkles Tal geht, muss es nicht den Durchblick haben, denn der Hirte geht ja voran !

Wie sehr lässt die Gegenwart des Hirten das Schaf entspannen, zur Ruhe kommen!

Es muss nicht durch den Alltag hetzen !

Der gute Hirte hält selbst am trübsten Tag den überfliessenden Becher der Stärkung, der Liebe und der Kraft bereit und reicht ihm dem Schaf zum Genuss hin! Was er gibt ist so köstlich, unübertrefflich !

Wer möchte bei dem guten Hirten nicht einfach Schaf sein , sich seiner Leitung unterstellen!

8 Ansichten

© 2023 Website im Aufbau

Erstellt mit Wix.com

LOGO_KFDuM_RGB_Mint.png