Gottes Antwort auf Sorge



Und er spricht zu dem Menschen, der die verdorrte Hand hatte: Steh auf und tritt in die Mitte!

(Mk 3, 3)

Vielleicht wälzt du dich gerade im Bett hin und her , stehst vor so vielen Herausforderungen, fragst dich wie geht es wohl weiter in meinem Leben !

In Mark .3 muss sich der Mann mit der verkrüppelten Hand auch gefragt haben, wie geht es mit meiner Familie weiter!

Denn er war unfähig für seinen Lebensunterhalt zu sorgen ,

Berge von Umständen ließen ihn mutlos in die Zukunft schauen !

Aber dann hört er , wie Jesus ihn aufforderte ,

"Stell dich in die Mitte!"

Der Mensch der so als Aussenseiter als Looser galt,

der lange Jahre nur im Abseits stand , wird von Jesus in die Mitte gerufen !

Als dieser Mann auf die Aufforderung von Jesus seine verkrüppelte Hand ausstreckte, wurde sie wieder hergestellt!

Auch auf unsere Hilflosigkeit, unser Chaos unseres Lebens ist Jesus die Antwort!

Jesus stellt dich nicht auf ein Abstellgleis, wegen deiner Defizite, deiner Schwächen, sondern er ruft dich sich ihm anzuvertrauen!

Bei ihm findest du Annahme, Wertschätzung, Leben in Fülle!

Er kam ja für die , die wissen ich krieg mein Leben nicht auf die Reihe !

Er ist es der niemals deine Hand wegschlägt, dich nie ignoriert!

In seinen durchbohrten Händen siehst du vielmehr sein "JA" das dir gilt, als er aus brennender Liebe zu dir am Kreuz festhielt , um deinen Schuldschein, der dich von Gott trennte, auszulöschen!

Er bringt dich in eine tiefe Beziehung mit deinen Vater!

Er baut dich wieder auf, in deiner Schwäche gibt er dir seine Stärke!

Er ist es , der gute Pläne für dich hat , Gedanken des Friedens nicht des Unheils, wenn du ihn zum Mittelpunkt deines Leben machst, wirst du sehen, er hat Hoffnung und Zukunft für dich !

14 Ansichten

© 2023 Website im Aufbau

Erstellt mit Wix.com

LOGO_KFDuM_RGB_Mint.png